Alle Beiträge von scheuch.m

Einzug Mitgliedsbeitrag 2020

Der 1. September ist rum. Da wollte ich eigentlich den Einzug eurer Mitgliedsbeiträge machen. Aber: Die Arbeit zieht an und ich werde erst am Wochenende dazu kommen.

Der Bankeinzug wird also am Montag oder Dienstag den 6. Oder 7. 9. 2020 erfolgen.

Bitte achtet auf genügend Kontodeckung – die Banken sind gierig und verlangen rund 10 Euro Rücklastgebühren, wenn der Einzug platzt – diese müssen wir an euch weitergeben.

Wer seine Bankverbindung im vergangenen Jahr geändert und mir noch nicht mittels neuem Antragsformular Bescheid gegeben hat, der möge mich bitte raschestmöglich informieren. Dann schiebe ich seinen Einzug auf den ersten Oktober, bis dahin sollte das Formular allerdings seinen Weg zu mir gefunden haben.

Zudem bitte ich die Elster, die zwar eine Summe in Höhe ihres Beitrags überwiesen, aber kein Antragsformular geschickt hat (wer hats im Discord versprochen?) , dieses zügig nachzureichen – sonst gibt es mangels Adresse kein Follow. Sprich – kümmere sich bitte jemand in diesem Clan um die Erinnerung….? Ich hab nicht mal ne Email.

Danke und liebe Grüße

Irene Fischer-Schmiermund

Schatzmeisterin des FC

Betrifft Mitgliederversammlung des Fantasy Club e.V.

Liebe Vereinsmitglieder,

wie ihr ja alle wisst, sind diese Zeiten herausfordernd, auch für Institutionen und Vereine, die von Ehrenamtlichen geführt werden.

Aber bei weitem nicht so herausfordernd wie für Menschen, die sich Sorgen um ihr Einkommen, ihr Auskommen, ihre Zukunft machen müssen. Wer um seinen Job oder seinen Betrieb bangt, täglich um die Existenz kämpft, der hat echte Probleme und unsere Solidarität und unsere Hilfe mehr als verdient. Was die Probleme eines eingetragenen Vereins mit seiner Struktur und seiner Satzung angeht: das ist dagegen mehr als nachrangig. Deshalb möchten wir, nach Absprache im Vorstand, sehr pragmatisch an die Gestaltung der nächsten Mitgliederversammlungen gehen.

Betrifft Mitgliederversammlung des Fantasy Club e.V. weiterlesen

Vorstandssitzung 2020

Hier das Protokoll der Vorstandssitzung 2020

Vorstandssitzung Frankfurt-Höchst, 8. Februar 2020

Anwesend Michael Scheuch, Jürgen Preiß, Kirsten Scholz, Sabine Erdmenger, Ralf Zeise, Torsten Schmiermund

Um 14:16 eröffnet der 1.  Vorsitzende die Sitzung.

Top 1: Finanzlage

Siehe Anlage

Drucken ist billig geworden, wir könnten uns einen Verein für fantastische Literatur leisten.

Top 2 Mitgliedsbeitrag

Die anwesenden Mitglieder stimmen einstimmig für eine Beibehaltung des Beitrags: 42 Euro A-Mitglieder, 5 Euro B-Mitglieder.

Top 3: Vorbereitung MV

Es liegt noch kein Mietvertrag zur MV 2020 vor. Michael fragt bei den Veranstaltern nach.

Michael recherchiert, ob (und wenn ja wie) es geht, einen Passus in der Satzung zu bekommen, dass man nur Mitglied werden oder die Art der Mitgliedschaft ändern kann, wenn man eine Einzugs-Ermächtigung gibt. Nach Ausschluss wegen Nichtzahlung greift diese Regel dann auch, juhu. Möglich wäre hier die Einführung einer „Beitragssatzung“.

Neues Formular für die Änderung der Bankverbindung wäre schick und weniger verwirrend, Törtchen macht uns das.

Neuwahlen auf der MV sind dieses Jahr: 2. Vorsitzender, Kassenwartin und weiteres Vorstandsmitglied. Jürgen, Törtchen und Irene machen weiter.

Jürgen bringt die von Frank Schellmann gespendeten Stempel mit.

Irene bringt die aktuelle Mitgliederliste mit.

Der 1. Vorsitzende dankt allen bei der MV 2019 anwesend gewesen Mitgliedern, das war eine tolle Teilnehmerquote mit 60 Leuten.

Top 4: Verschiedenes

Die Redaktion schlägt vor, den Redaktionsschluss für das Nachfestfollow auf den 20. September zu verlegen. Der Vorstand stimmt einstimmig zu.

Die Redaktion bittet darum, jeweils eine Woche nach Redaktionsschluss eine aktuelle Adressliste zu bekommen. Die Redaktion schickt aber auch noch ein kleine E-Mail an Irene und den ausgelagerten Memory-Speicher Törtchen.

Eine Umstellung von A-Mitgliedschaft auf B-Mitgliedschaft im laufenden Geschäftsjahr ist nicht möglich. (Sollte jemand von B auf A wechseln wollen, so ist das möglich. Es gibt dann rückwirkend alle FOLLOWs, von denen es noch Exemplare gibt.)

Der Vorstand dankt Frank Schellmann für die Stempel.

Um 14:57 schließt der 1. Vorsitzende die Sitzung.